Zuchtpause !!!! Keine Wurfplanung für 2018 /  2019 !!!

 

Abgabe:

 

Irgendwann kommt der Tag, an dem ich mich trennen muss und die Kleinen in ihr neues Zuhause einziehen!

 

Ich gebe meine Kitten nicht zu jedem...!

Jeder, der sich für eine Sphynx entscheidet, sollte sich vorher Gedanken machen, ob es wirklich die richtige Rasse für einen ist...denn:

 

- Auch auf Sphynxkatzen kann man allergisch reagieren

- Sie sind EXTREM anhänglich, verfolgen einen regelrecht und das teilweise auch sehr lautstark..das ist nicht für jeden etwas..

- Sie fordern viel Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten

- Durch ihren Talg, gibt es überall wo sie liegen, auch mal braune Flecke

-Man sollte immer 2 Katzen halten, am besten gleichgeschlechtlich..im Idealfall 2 Sphynxe oder mit Rassen, die charakterlich ähnlich sind..wie z.B. OKH, Siam, Devon Rex etc...

 

 

Jeder, der sich für ein Kitten interessiert, sollte sich im Vorfelde darüber klar sein, was eine Sphynx bei einem seriösen, verantwortungsbewussten Züchter kostet.

Eine Canadian Sphynx kostet bei einem seriösen Züchter zwischen 800 und 1500€ als Liebhabertier. Dann kommt es noch darauf an, was der Züchter für Gesundheitsuntersuchungen macht.

Ich mache keine Ratenzahlung.

Bei festen Reservierungen nehme ich eine Anzahlung von 10% des Kaufpreises. Diese Anzahlung wird bei Rücktritt NICHT zurück erstattet...!

 

 

Die Eltern der Kitten sind grundsätzlich immer HCM / PKD geschallt, die Blutgruppen sind bekannt und sie sind FIV/ FELV negativ getestet.

 

Meine Kitten werden mit 16 Wochen abgegeben.

Zu diesem Zeitpunkt sind sie bestens sozialisiert. Sie wachsen mit Hunden, Kindern und allen Alltagsgeräuschen auf..mitten in unserer Familie, denn weggesperrt wird hier niemand.

Die Kitten dürfen die ersten 5 Wochen KEINEN Besuch empfangen...sie sind noch so empfänglich für Krankheiten, die eingeschleppt werden können, das ich einen Besuch erst ab der 5ten Woche erlaube. Danach ist regelmässiger Besuch sehr gerne gesehen :-)

 

Sie werden geimpft, entwurmt, frühkastriert, gechipt und bei Tasso registriert und erhalten vom Tierarzt ein aktuelles Gesundheitszeugnis.

 

JEDES Kitten bekommt einen Stammbaum vom KFG e.V.

 

Meine Katzen werden mit Frischfleisch und mit Dosenfutter von Anifit gefüttert. (Anifit hat zwischen 95 und 99% Fleischanteil.) Wer nicht barft, sollte mit Anifit weiterfüttern. Ich mache die erste Monatsbestellung für euch (ca.70€ für eine Katze... Rechnung und Lieferung geht an euch) und danach könnt ihr dort selber bestellen oder ich bestelle für euch weiter je nach Bedarf und wie ihr es möchtet. (Gutscheincode 50068262 über 10% bei einem Mindestbestellwert von 30€ bei Anifit eingeben, nur für Neukunden) Die Zugangsdaten erhaltet ihr dann von Anifit per Email.

Monatliche Futterkosten ohne Barf sind ca. 130€ für 2 Katzen. Mal etwas mehr, mal weniger..

 

Zum Auszug gibt es Streu, Spielzeug und noch einiges mehr mit...lasst euch überraschen!

 

Alle Kitten werden als Liebhabertiere abgegeben, das heißt, es darf nicht mit ihnen weitergezüchtet werden...deshalb auch nur frühkastriert. So möchte ich verhindern, das wahl und planlos mit den Tieren gezüchtet wird, denn eine Zucht sollte kontrolliert von Statten gehen.

Ich gebe keine Kitten in Einzelhaltung ab.

Selbstverständlich biete ich lebenslange Beratung an..

 

Solltet ihr ein Tier zur Zucht haben wollen, dann erzählt mir von eurer Cattery..eurem Verein..und wir sprechen dann weiter...